Spezialisierungskurs in

drucken 3D

Mailand, 14-17 Januar 2019

Werden Sie ein 3D-Drucker

Möchten Sie 3D Pressespezialist werden?
Der 3D IDI-Spezialisierungskurs für das Drucken ist ein umfassender Immersionskurs, der es Ihnen ermöglicht, Ihr Wissen über 3D-Modellierungs- und Druckprozesse zu vertiefen und ein Projekt in all seinen Phasen, vom Konzept über das Design bis hin zum Entwurf, zu lernen Auswahl der Druckmaterialien sowie Reinigung und Veredelung des Endprodukts.

Informationen anfordern

  • Dieses Feld ist für die Zwecke der Validierung und sollten unverändert bleiben.

3d Press

Mailand

Was du lernen wirst:

Digitale Fertigung

Reverse Engineering

Zusatzdruck

Rapid-Prototyping-Tools

Open-Source-3D-Modellierungssoftware

Anpassung des Modells zum Drucken

Kalibrieren des 3D-Druckers

Finishing-Techniken des gedruckten Stücks

Lehrpfad

Spezialisierungskurs in 3D Press

Der 3D Spezialisierungskurs: Print your Design zeigt Ihnen, wie Sie dank der Drucken 3Dmit den Werkzeugen - methodisch und technologisch -, die die Lehrkräfte während des Schulungskurses zur Verfügung stellen. Dieser Kurs richtet sich an alle Fans der Branche und insbesondere an Designer, die das Bedürfnis haben, ihre Projekte zum Leben zu erwecken und ihre Ideen zu gestalten vom Konzept zum Thema in kürzester Zeit möglich. Heute ist der 3D-Druck eine immer häufiger angewendete Technik, die in vielen Bereichen Anwendung findet: von der Biomedizin bis zum Lebensmittel, von Rapid Prototyping für Design beiEigenbau (und ändern oder Hacking) von Objekten. Wenn Sie sich mit den Techniken, Materialien und neuen Möglichkeiten des Arbeitens und Druckens in 3D vertraut machen, erhalten Studierende und Fachkräfte die Möglichkeit, ihre Arbeit besser zu kontrollieren und zu sensibilisieren. Jeder Teilnehmer druckt sein 3D-Modell aus und erlangt technisches Wissen über den Druckprozess, die Materialien und das Internet Cad / Cam Umwandlung und über die Veredelungstechniken der realisierten Form.
Der 3D-Spezialisierungskurs "Drucken" richtet sich an professionelle Studenten und Designer, Architekten und Ingenieure, Handwerker und Unternehmen, die im Bereich des Projekts / Produkts tätig sind, aber auch an alle Personen, die ein starkes Interesse an technologischen und prozessualen Innovationen haben. Dieser Full-Immersion-Kurs ermöglicht Fans von 3D-Druck, Rapid Prototyping, Wissensökonomie, programmierte Elektronik und Open Source-Software die neuesten 3D-Modellierungs- und Drucktechnologien im Arbeitsalltag zu implementieren.
Ein Weg, der auch Arbeitslosen / NEET-Probanden offen steht, die sich der technologisch-wissenschaftlichen Welt nähern möchten.

Opportunità di lavoro

Il Hersteller o 3D-Drucker Er ist eine facettenreiche Persönlichkeit, die in den unterschiedlichsten Bereichen Arbeit finden kann. Die Anforderungen von Fachleuten in diesem Bereich kommen aus Design - und Möbel - Studios, vonHigh-Tech-Industrie und Gebäude, sowie die Biomedizin und Gastronomie. Es ist jedoch nicht möglich, die Einsatzbereiche der 3D Press einzuschränken, da es sich um einen Beruf handelt, der alle Bereiche der Handwerkskunst, des Produktdesigns und des Designs umfasstDinge hacken, die Philosophie zu heiraten Open Source der postindustriellen Wirtschaft zugrunde, wo ein Projekt (o Entwurf) können über eine Internetverbindung Tausende von Kilometern zurücklegen, gedruckt werden und daher auch direkt in der Fabrik hergestellt, die dem Endkunden am nächsten liegt.

Behandelte Themen

Digitale Fertigung
  • Einführung in die digitale Fertigung und notwendige Werkzeuge
  • Einführung in die Verwendung von 3D-Druckern, Arten von Vorlagen und Drucktechniken
  • Einführung in das Reverse Engineering
    • 3D Scanner
    • Modelle
    • Nutzung
  • Zusatzdruck
  • Historischer Hintergrund und Anwendungsgebiet
    • Vom FDM-Patent zum RepRap-Projekt
    • Verbreitung von 3D Drücken Sie dank Open Source
  • 3D-Druckmaterialien (Fallstudien)
  • Rapid-Prototyping-Tools
  • Was ist ein Gcode? Wie erstellst du es?
    • Passen Sie einen Gcode an
    • Fälle von Hacking-Slicing-Algorithmen
    • Slic3r, care und printrun, Befehlsschnittstellen
3D-Modellierung
  • 3D Modellierungssoftware
    • SketchUP
    • Rhinozeros
    • Mixer
  • 3D Open-Source-Software-Kompetenz
    • Formatkonvertierung
    • Mesh-Modellierung
    • STL-Probleme
  • Entwicklung des 3D-Modells
  • Anpassung des zu druckenden Modells
    • STL-Optimierung
    • Mesh-Überprüfung
    • Medienentwicklung
    • Dickenanalyse
  • Mesh-Reduzierung und Export
drucken 3D
  • Kalibrieren des 3D-Druckers
  • Positionieren der Datei im Druckbereich
  • 3D-Druckauftragsverwaltung
  • Drucken von 3D-Modellen
  • Finishing-Techniken des gedruckten Stücks
3D Scannen
  • Die wichtigsten 3D-Scan-Techniken
  • Photogrammetrie: Theorie und praktische Tests
  • Strukturierte Licht Scanner
  • Kalibrierung
  • Scannen Sie Objekte in verschiedenen Größen
  • Einzelne Scans und Sequenzen
  • Tipps und Tricks zum Scannen

Lehrpfad

  • Vorbereitende Lektionen: Video-Lektionen auf der Online-Plattform
  • Klassenzimmerphase: 32 Stunden
  • Verwenden eines 3D-Druckers
  • Design und Druck eines 3D-Modells
  • Durchführung einer Projektarbeit
  • Max. Teilnehmer: 18

Wie man sich bewirbt

  • Laden Sie das Anmeldeformular oder füllen Sie es mit Ihren Daten das Informationsanfrageformular und wir werden uns innerhalb weniger Arbeitstage. Bei der Auswahl der Kandidaten wird zusätzlich zu den Motivationsbriefen der Schul- und Arbeits-Lebenslauf berücksichtigt. Sie können Ihre Kandidatur mit einem Portfolio früherer Jobs und Projekte unterstützen. Die Jury, die alle diese Elemente unter Berücksichtigung kommunizieren, das Ergebnis der Auswahl und Zulassung zum Programm / Master, das Anmeldeformular bereit für die Erstellung und Einreichung einreichen.

Anlagen

  • Möglichkeit der Finanzierung der Registrierungsgebühr;
  • Berichterstattung über Beherbergungseinrichtungen in den Bereichen, die an den Veranstaltungsort der Unterrichtsphase angrenzen.

Gallerie

Lehre

  • Ubaldo Betocchi
    Ubaldo Betocchi 3D-Drucker

    Co-Gründer von Unternehmen im Bereich der 3D Presse, sowohl auf Bildungsebene als auch auf die Produktion und kommerzieller Ebene, betrifft insbesondere den Bereich so „Akademie“ FFF auf der Presse und auf den Einsatz von Software für 3D Drucker schneiden. Er hat Schulungen zu 3D-Druckmaschinen in Schulen, Ausbildungszentren, Museen und Unternehmen durchgeführt und verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf diesem Gebiet.

Testimonials

  • Der Kurs hat perfekt auf meine Bedürfnisse und Erwartungen reagiert. Der Unterricht wurde mit Professionalität und Kompetenz abgehalten.

    Rocco G. - 39 Jahre, Avellino
  • Alles sehr klar und umfassend.

    Giulia G. - 26 Jahre, Savona
  • Ich glaube, dass die Argumente klar und umfassend behandelt wurden. Ich bin sehr zufrieden mit der Erklärung der Konzepte durch die Lehrer.

    Lorenzo Z. - 26 Jahre, Rimini
  • Ausgezeichnete Route. Wirklich professionelle und kompetente Lehrer.

    Matteo C. - 21 Jahre, Grosseto

Beginnen Sie zu tippen und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

ArabicChinesisch (vereinfacht)DutchEnglischFranzösischDeutschItalianPortugiesischRussischSpanisch