Meister in

Taschen-Design

Florenz, Termine in Planung

Werden Sie ein Taschen-Designer

Willst du Designer von Taschen werden?
Der IDI Master in Bag Design ist ein professioneller Full-Immersion-Schulungskurs, in dem Sie Techniken zum Bag-Design lernen und lernen können, wie ein Bag Design-Projekt in allen Phasen von Konzept und Design bis hin zur Materialauswahl verwaltet wird und die Definition der Oberflächen bis zur Realisierung des kompletten Produkts.
IDI wird mit dem Prototyping des Projekts den / die Studenten / Studenten belohnen, der die umfassendste und interessanteste Projektarbeit durchführen wird.

Informationen anfordern

  • Dieses Feld ist für die Zwecke der Validierung und sollten unverändert bleiben.

Taschen-Design

Florenz

Was du lernen wirst:

Die Bedeutung von Accessoires in der Mode

Historische Stipendien

Der Herstellungsprozess

Die Materialien

Metallzubehör

Komponenten der Taschen

Design von verschiedenen Arten von Taschen

Beschreibung und Funktion der verschiedenen Arten von Taschen

Analyse, Forschung und Entwicklung des Konzeptes

Die Entwicklung einer Sammlung

Lehrpfad

Meister im Taschenentwurf

Die Art und Weise durch ein Zubehör interpretiert, die immer fasziniert hat und erfindet den Stil der Menschen und aussehen: dass die Tasche Designs ist jetzt eine Industrie nicht nur seit Jahren behauptet, sondern auch wachsen und die Suche nach fruchtbaren Böden vor allem in Italien, wo die Qualität von Materialien und der Kunstfertigkeit der Methoden vieler traditioneller Modehäuser, haben einen glühenden Markt, eine andere Vorzüglichkeit für das Land entwickelt.
Der IDI Master in Bag Design zielt darauf ab, zukünftige Modefachleute auszubilden, die mit diesem Produkt verbunden sind, das mittlerweile zu einem echten Statussymbol geworden ist. Durch gezielte und theoretisch-praktische Schulungen erwerben die Studierenden Kenntnisse in den Bereichen Konzeption, Design, Modellierung, Bearbeitung und Montage. Außerdem möchten sie lernen, Nahttypen und -ausführungen zu analysieren, um die endgültige Qualität des Produkts zu bestimmen.
Eine Reise durch die Geschichte und Innovation der Tasche Designs, von Arten, die die Vergangenheit geprägt haben und immer auf der Suche nach neuen Design und innovativen Materialien: die Master-IDI wird diese beiden Teile des Designs der Taschen kombinieren, alle Werkzeuge zur Verfügung stellen notwendig, um ein Produkt wie dieses unabhängig zu entwerfen.
Ein sehr wichtiger Teil des Meisters wird auch der Kreativität gewidmet sein, durch Übungen und Reize, die sich als nützlich erweisen werden, um einzigartige und potentiell ikonische Modelle zu produzieren.
Durch das Studium von Trends, Materialien, den innovativsten Werkzeugen und Techniken, sowohl handwerklich als auch avantgardistisch, werden die Studenten professionelle Taschen-Designer.

Opportunità di lavoro

Der Bag Designer arbeitet in der Welt der Mode und Mode in Verbindung mit Accessoires und arbeitet mit Modehäusern, Unternehmen und großen Marken der Branche als Produktdesigner, Designer von Modeaccessoires und als freiberuflicher Profi zusammen.

Behandelte Themen

Taschen-Design
  • Die Bedeutung von Accessoires in der Mode
  • Historische Stipendien
  • Der Herstellungsprozess
  • Analyse, Forschung und Entwicklung des Konzeptes
  • Die Entwicklung einer Sammlung
Die Materialien
  • Die Wahl der Materialien
  • Die Materialien in der Produktion
Metallzubehör
  • Schnallen, Rollschnalle, flache Schnalle
  • Karabiner, Nieten, Reißverschluss
Komponenten der Taschen
  • Griffe, Schultergurte, Bindungen oder ciappe, Klappen
  • Bau von Taschen
  • Manuelle Proben
Design von verschiedenen Arten von Taschen
  • Die Entwicklung der Form
Beschreibung und Funktion der verschiedenen Taschenarten
  • Shopping
  • Tasche mit Schultergurt
  • Sacca oder Hobo
  • Schulranzen
  • Eimer
  • Kupplung
adi-Logo

Etappen der Route

  • Vorbereitende Lektionen: Texte + Online-Plattform
  • Klassenzimmerphase: 48 Stunden
  • Projektarbeit: Realisierung eines individuellen Projektes
  • Praktikumsphase: Praktika von 150-Stunden bei Partnerunternehmen in der Region des Interesses des Teilnehmers
  • Max. Teilnehmer: 25

Wie man sich bewirbt

  • Füllen Sie das Informationsanfrageformular aus und wir werden uns innerhalb weniger Tage bei Ihnen melden. Bei der Auswahl der Bewerber wird zusätzlich zu dem erstellten Motivationsschreiben der Lebenslauf der Schule und der Arbeit berücksichtigt; Es ist möglich, die Kandidatur mit einem Portfolio früherer Arbeiten zu unterstützen. In Anbetracht dieser Elemente teilt der Prüfungsausschuss dem Kurs / Master das Ergebnis der Auswahl und Zulassung mit, indem er das Anmeldeformular absendet.

Anlagen

  • Möglichkeit der Finanzierung der Registrierungsgebühr;
  • Berufsorientierung in der Unterrichtsphase;
  • CV-Video-Realisation bei voller Immersion;
  • Überarbeitung und Aktualisierung des Lebenslaufs zur Weitergabe an die Unternehmen der Branche am Ende der Schulung;
  • Berichte über Unterkunftseinrichtungen in Bereichen, die an den Veranstaltungsort des Klassenzimmers angrenzen.

Partner

Lehre

  • Eleonora Lucarelli
    Eleonora Lucarelli Handtasche und Zubehör Designer
    Eleonora Lucarelli ist Designer von Taschen und Accessoires aus 16 Jahren. Er begann seine Ausbildung in Trussardi und wurde nach langjähriger Erfahrung in Dolce & Gabbana freiberuflich und nahm die Herausforderung für den Relaunch der Vicenza-Ledermarke Francesco Biasia an. In den gleichen Jahren setzte er die Beratung für bekannte Marken wie Borbonese, Max & Co und Coccinelle fort, für die er den Worldwide Bag entwarf, der Protagonist des ersten animierten Kurzfilms des Unternehmens. Gegenwärtig arbeitet er als Ausbilder für Zubehör bei der Koefia Academy in Rom und als Designer für die aufstrebende Marke Wag Bags.

Gallerie

  • Taschen-Design
  • Taschen-Design

Beginnen Sie zu tippen und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

ArabicChinesisch (vereinfacht)DutchEnglischFranzösischDeutschItalianPortugiesischRussischSpanisch
G|translate Your license is inactive or expired, please subscribe again!